Das MS "JULE" macht Ihren Ausflug zum Erlebnis.

kontaktformular

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Zum Formular

Mehrtägige Angelfahrten von Stubbeköping (Insel Falster) in die "Dänische Südsee"

Erholen ... Genießen ... Entspannen ... Fische fangen ...

Erleben Sie die Faszination des Hochseeangelns in den besten Angelgebieten der Ostsee. Ganzjährig bieten wir Ihnen mehrtägige Angelfahrten an, individuell buchbar, ohne feststehende Termine, für Gruppen bis zu 12 Personen und Einzelbuchungen. Kleinere Gruppen sind bei uns willkommen (Chartermöglichkeit für Gruppen ab 10 Personen möglich).

Genießen Sie das maritime Ambiente an Bord, eine herzhafte Seemannsküche verwöhnt Ihren Gaumen und hochmotivierte Kapitäne mit langjähriger Erfahrung in der Fischerei/Hochseeangelei und dem dazugehörigen "Biss" führen Sie in den Artenreichtum der Ostsee.

Dorsch, Hering, Plattfisch aber auch Lachs, Meerforelle und einige andere Arten lassen sich überlisten.

Angeln, schlafen, essen und wohlfühlen. Kein nerviges Geschleppe der Ausrüstung, kein Gedanke daran ob der „Lieblingsplatz“ schon besetzt ist. Ausreichend Platz an Bord, mindestens 10 Stunden auf See. Und wenn man mal keine Lust mehr hat, kann man sich in seiner Koje ausruhen oder ganz einfach an Deck entspannen und seinen Angelfreunden zusehen.

Urlaub auf See – individuell – sportlich – romantisch, manchmal auch abenteuerlich. Starten Sie mit uns in die „Dänische Südsee“. Genießen Sie das skandinavische Ambiente in Verbindung mit einer Hochseeangelangelreise. Entlang den Küsten erwartet Sie eine reizvolle Landschaft im Kontrast mit den Häfen die wir anlaufen werden, und nicht zuletzt ein Seegebiet das für seinen  Fischreichtum bekannt ist.

Reisepreise 2018:

Alle hier genannten Preise beinhalten die Ausfahrt, Vollpension und Unterbringung an Bord

Gruppenpreise

< 10 Personen auf Anfrage

10 Personen 1060,00 € pro Tag

11 Personen 1111,00 € pro Tag

12 Personen 1164,00 € pro Tag

Einzelbuchungen

97,00 € pro Person und Tag

Nebenkosten

Bordverzehr

Dänische Angellizenz,soweit nicht vorhanden (Pflicht)

Unsere Leistungen im Überblick

  • Beförderung in das Angelrevier innerhalb der gebuchten Tage und des Fahrtbereiches
  • Unterbringung an Bord
  • Abendessen am Anreisetag
  • Vollverpflegung (Frühstück/Mittagessen/Nachmittagskaffee/Abendessen)
  • Nutzung des an Bord zur Verfügung stehenden Internet (W-Lan)
  • Sicherungsschein gem. BGB Reiserecht (Insolvenzabsicherung)
  • Passagier-Haftpflichtversicherung
  • Hafengebühren und sonstige für den Reiseablauf relevanten Gebühren (ausgenommen Angellizenzen)

Zusatzleistungen Winterprogramm „Öresund“ (Januar 2018 bis 28.03.2018)

  • kostenfreie Übernachtung inkl. Frühstück am Abreisetag, alternativ Übernachtung im Hotel/Pension (Hinweis: eine Erstattung oder Verrechnung bei Nichtnutzung ist ausgeschlossen)

 Die eigene Anreise in den Einschiffungshafen/Basishafen ist nicht Bestandteil unserer Leistungen.

Ablauf mehrtägige Hochseeangelfahrten (Beispiel)

Bei allen mehrtägigen Hochsee-Angelfahrten ist eine sorgfältige Planung aus seemännischer, navigatorischer und nicht zuletzt meteorologischer Sicht  sowie eine sorgfältige Abstimmung des Programms Voraussetzung für ein gutes Gelingen und schöne Urlaubserinnerungen.

Jede Seereise ist wetterabhängig und bedarf einer gewissen Flexibilität der Crew. Folgender Ablauf ist unter "Ausnahmen bestätigen die Regel", zu betrachten.

Anreisetag:

  • ab 17.00 Uhr begrüßen wir Sie gerne an Bord
  • einschiffen,Zuweisung der Kammern
  • ca, 18.00 Uhr Abendessen,Sicherheitsein- und Unterweisung,Abstimmung der Fahrt

Erster Tag:

  • ab 06.30 Uhr Frühstück
  • ca. 07.00 Uhr Abfahrt in das Fanggebiet
  • 12.00 Uhr Mittagessen
  • ca. 14.30 Uhr Kaffee
  • ca. 17.30 Uhr Anlaufen eines Hafens bzw. Ankerplatzes, Abendessen

Die nächsten Tage:

  • 07.00 Uhr Abfahrt zum Fanggebiet

Letzter Tag:

  • 07.00 Uhr Abfahrt zum Fanggebiet
  • 12.00 Uhr Angelende, Fahrt zum Basishafen
  • ca. 15.00 Uhr Ankunft Basishafen, Ausschiffen der Gäste